Behandlungs­felder

Professionelle Unterstützung bei folgenden Behandlungsfeldern

Als praktizierende Psychotherapeutin in Köln habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich die Verhaltenstherapie in den genannten Behandlungsfeldern besonders gut bewehrt. Im folgenden finden Sie, neben den Krankheitsbildern, auch einige Patientenberichte, die über Ihre Erfahrung mit mir als Therapeutin sprechen. 

Depressionen

Essstörung

Posttraumatische Belastungsstörung

Was meine Patienten über mich sagen

P EGoogle Rezension
Read More
Ich war in einer sehr schwierigen Lebenssituation. Bereits nach einem Termin konnte eine vertrauliche und angenehme Atmosphäre geschaffen werden.Es lohnt sich, eigene Vorbehalte gegenüber einer Therapie zu hinterfragen, mit diesem Schritt nicht zu lange zu warten und sich Hilfe zu suchen! Frau Liebermann ist dafür eine herausragende Adresse. Vielen Dank dafür!!
NadineGoogle Rezension
Read More
Eine super Therapeutin! Sehr professionell, hilfsbereit und vor allem menschlich. Frau Liebermann geht individuell auf die Bedürfnisse ein und hat sehr gute Tipps und Methoden die einem bei der Umsetzung und beim Verständnis sehr gut helfen
Liliya ButenkoGoogle Rezension
Read More
Ich kann Frau Lieberman als Therapeutin nur empfehlen! Sefr professionell, hilfsbereit und menschlich. Eine Therapeutin, die ihr Handwerk versteht! Ich habe mich bei ihr stets Wohlgefühl und bin ihr für die therapeutische Begleitung sehr dankbar.
Previous
Next

Weitere Behandlungsfelder, zu denen Sie mich kontaktieren können

  • Zwangsstörungen
  • Beziehungsängste/ Bindungsschwierigkeiten
  • Psychosomatische Störungen
  • Süchte (Drogen, Alkohol, Tabletten, Sportsucht, Spiel- und Internetsucht)
  • ADS/ADHS
  • Suizidgedanken

Sie möchten mich kennenlernen?
Kontaktieren Sie mich jetzt für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Psychotherapie auf Russisch
Psychotherapie auf Englisch
Liebe Patienten,

bitte beachten Sie, dass in einer Privatpraxis lediglich privatversicherte bzw. Selbstzahler-Patienten aufgenommen werden können. Die gesetzliche Krankenversicherung erstattet die Behandlung in einer Privatpraxis leider nicht.